Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, müssen Sie Cookies akzeptieren. Einige Funktionen wie z.B. der Mitgliederbereich und die Online-Schulungsanmeldung funktionieren aus technischen Gründen nicht ohne die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gewinnspiel

„… aber sicher!®“ Gewinnspiel – Ausgabe 82

In der aktuellan Ausgabe von „… aber sicher!®“ verlosen wir ein Bosch Professional 12V System Ortungsgerät D-tect 120 (1 Akku 12V, max. Ortungstiefe Kunststoffrohre/Holzunterkonstruktion/spannungsführende Leitungen/Eisenmetalle: 60/38/60/120/120 mm, L-Boxx)

Technische Daten

Bosch Professional Ortungsgerät

  • Patentierte Bosch Radartechnologie: Zum Auffinden aller Arten von Objekten wie z.B. spannungsführenden Leitungen, wassergefüllten Kunststoffrohren sowie Eisen- und Nichteisenmetallen
  • Spotmessung: Liefert sofort Ergebnisse, selbst wenn nur wenig oder gar kein Platz zum Bewegen des Ortungsgeräts vorhanden ist
  • 4 Detektionseinstellungen: Je nach Materialtyp stehen 3 Detektionseinstellungen zur Verfügung – Trockenbau, Beton oder Universal – wenn das Material unbekannt ist
  • Dual Power Source: Für mehr Flexibilität kann das Ortungsgerät mit 12 Volt Lithium-Ionen Akku
  • Lieferumfang: Ortungsgerät D-tect 120, 1 x Akku 12V, Schnellladegerät, L-BOXX

„… aber sicher!®“ Gewinnspiel Nr. 82

Teilnahmeschluss: 28.02.2022

Bitte beantworten Sie folgende Frage, indem sie die richtige(n) Antwort(en) markieren. Es können maximal 2 Antworten richtig sein.

 

Was muss bei freigelegten Erdkabeln beachtet werden?

 

Ab 80 cm Untergrabung gegen Beanspruchung sichern, z.B. durch Aufhängen des Kabels in Halbschalen.
Das Kabel ist so zu sichern, dass der Kabelmantel nicht beschädigt wird, dies gilt auch für Muffen.
Bei Regen ist das Kabel gegen Nässe von oben zu sichern, z.B. durch Aufstellung eines Arbeitszeltes.

Die mit einen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

* Vorname:
* Nachname:
Mitgliedsnr.:
* Geburtsdatum:
(TT.MM.JJJJ)
* E-Mail:
Telefon:
* Straße:
* PLZ:
* Ort:
*
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen* und bin damit einverstanden, dass meine Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zum Zweck der Durchführung und Auswertung des Gewinnspiels gespeichert werden.

 

Auflösung des „… aber sicher!®“ Gewinnspiels Nr. 81

 

Was muss der Baugeräteführer beachten, wenn sein Bagger ein stromführendes Kabel berührt?

 

X 
Kontakt unterbrechen durch Wegfahren
X 
Den Führerstand nicht verlassen bis der Strom abgestellt ist
 
Kontakt halten, da sonst die Lichtmaschine des Baugerätes einen Kurzschluss bekommt

 

Gewinner/in des „…aber sicher!®“ Gewinnspiels Nr. 81:

  • Sasa Ljubicic aus Bad Überkingen

Herzlichen Glückwunsch!

 


 

* Teilnahmebedingungen:
 
Am „… aber sicher!®“ Gewinnspiel können Personen teilnehmen, die mindestens 16 Jahre alt sind und einen Wohnsitz in Deutschland haben.
Der Gewinner wird per Zufallsgenerator aus den Teilnehmern ausgelost, die unsere Frage richtig beantwortet haben.

Der Gewinner wird im nächsten „… aber sicher!®“-Magazin und hier auf der Gewinnspielseite bekannt gegeben.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitglieder des VST-Vorstandes sowie Mitarbeiter der VST-Geschäftsstelle und der „… aber sicher!®“-Redaktion.